Seite 191 von 405 ErsteErste ... 91 141 181 189 190 191 192 193 201 241 291 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.801 bis 3.820 von 8094

Thema: Bunny-Village 2010-2016

  1. #3801
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von andreahase Beitrag anzeigen
    Alles alles gute für Sammy,schön durchhalten kleiner
    Danke.

    Leider gibt es keine guten Neuigkeiten.

    Sammy und ich kommen gerade wieder vom TA.

    Und es gibt leider keinen Zweifel mehr, das weiße Zeug, das aus der Wundhöhle kommt, ist Eiter und kein Rest von den Leukasekegeln.

    Ich bin sehr frustriert.

    Es wurde wieder gespült, abschließend mit Rivanol, danach Laserbehandlung.....

    Morgen soll Sammy wieder in die Praxis, und am Montag haben wir auch schon einen Termin.

    Wenn dann immer noch Eiter kommt, wird auf Veracin umgestellt.

    Meine TÄ: "Das Risiko müssen wir dann eingehen, ich habe keine Lust, dass die Bauchdecke weggammelt."

    Sammy braucht weiter viele Daumendrücker und finanzielle Unterstützung für die immer teurer werdende Behandlung.
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  2. #3802
    Aktive Avatar von Inga
    Registriert seit: 26.03.2007
    Ort: Bistensee
    Beiträge: 902

    Standard

    Oh nein Sammy Mir tut das so leid,ich weiß gar nicht was ich sagen sollIch hatte so gehofft,dass es die Kegel waren.
    Silke
    So eine traurige Nachricht...Sammy bitte halte durch!
    [IMG][/IMG]
    nach oben 

  3. #3803
    Solidarisch mit Silke Avatar von veganinchen
    Registriert seit: 02.08.2008
    Ort: im Norden
    Beiträge: 1.767

    Standard

    Och Mist.
    Was spricht denn dagegen, bald Veracin zu geben? Weil Ihr schon wisst, dass er es nicht gut verträgt? Wenn es vertragen wird, ist das ja echt ein sehr wirkungsvolles AB.

    *weiterdaumendrück*
    "... Unterhalb der Räume, in denen millionenweise die Kulis der Erde krepieren, wäre dann das unbeschreibliche, unausdenkliche Leiden der Tiere, die Tierhölle in der menschlichen Gesellschaft darzustellen, der Schweiß, das Blut, die Verzweiflung der Tiere."
    aus Max Horkheimer, Der Wolkenkratzer
    nach oben 

  4. #3804
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von veganinchen Beitrag anzeigen
    Och Mist.
    Was spricht denn dagegen, bald Veracin zu geben? Weil Ihr schon wisst, dass er es nicht gut verträgt? Wenn es vertragen wird, ist das ja echt ein sehr wirkungsvolles AB.

    *weiterdaumendrück*
    Sammy hat noch nie Veracin bekommen, daher hab ich heute gezögert, ich weiß nicht, ob er es verträgt.

    Und heute ist ja der erste Tag, an dem wir ziemlich sicher sind, dass es sich überhaupt um Eiter handelt.

    Am Mittwoch sagte meine TÄ noch, es sehe nicht nach Eiter aus, warum sollte dann Veracin gegeben werden, wenn die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um Reste der Leukasekegel handelt, sehr groß ist.

    Denn er fängt gerade an, wieder einigermaßen normal zu fressen....

    Bei mir haben bisher fast alle Kaninchen Veracin vertragen, und ich hab mir nie einen Kopf gemacht... aber je mehr (Negatives) man erlebt, umso größere Sorgen macht man sich.
    Geändert von Silke R. (15.03.2013 um 21:34 Uhr)
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  5. #3805
    Straßenköterbesitzer Avatar von Peppels
    Registriert seit: 27.07.2011
    Ort: Bingen
    Beiträge: 174

    Standard

    Wir drücken Sammy ganz doll die Daumen!!!!!
    nach oben 

  6. #3806
    Erfahrener Benutzer Avatar von Keks&Choco
    Registriert seit: 05.07.2012
    Ort: bei Frankfurt
    Beiträge: 465

    Standard

    Hallo liebe Silke,

    wir lesen schon eine ganze Weile mit und sind wie immer traurig. Wir drücken Sammy so fest die Daumen, dass alles gut wird. Es ist doch wirklich einfach zum verzweifeln ... :-((

    Ich überlege ... Könnte hier vielleicht doch das kolloidale Silber helfen? Wir müssen Baby ja gerade auf Blasenschlamm (vielleicht ist es auch nur eine Kalzium Ausscheidung) behandeln und sind durch Stiefelchen auf Naturheilkunde-bei-tieren.de gestoßen. Ob es hier vielleicht etwas für den Kleinen gibt? Ich wünsche mir so sehr, dass er es schafft.

    Falls uns noch etwas einfällt ...

    Sei fest gedrückt!

    Liebe Grüße und knuddel alle Fellnasen von uns.

    Christina
    Schnuffelige Grüße
    Christina mit Chocolade (Bonnie-Finchen ist Umgezogen am 12.01.16)
    Bolle, Hoppel-Hoppa, Baby, "Frau" Maja, Stupsie, Smartie, Keks, Lilly "FeechenFeechen", Maya "Propeller", Socke, Hoppel und Mucki fest im Herzen
    nach oben 

  7. #3807
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von Keks&Choco Beitrag anzeigen
    ...
    Ich überlege ... Könnte hier vielleicht doch das kolloidale Silber helfen? Wir müssen Baby ja gerade auf Blasenschlamm (vielleicht ist es auch nur eine Kalzium Ausscheidung) behandeln und sind durch Stiefelchen auf Naturheilkunde-bei-tieren.de gestoßen. Ob es hier vielleicht etwas für den Kleinen gibt? Ich wünsche mir so sehr, dass er es schafft.
    ...
    Danke für alle gedrückten Daumen und auch für jeden Tipp.

    Ich hab da mal nachgelesen, aber wenn ich das richtig verstehe, gibt man kollodiales Silber anstelle eines AB, nicht als zusätzliche Unterstützung, oder?

    Darauf würde sich meine TÄ sicher nicht einlassen.

    Und wenn ich ehrlich sein soll, ist für mich jedes Extra, das vielleicht helfen könnte, aber das nicht unbedingt und auf jeden Fall hilft, ein finanzielles Extra zu viel.....Man kann das sicher ausprobieren, und ich finde so etwas auch nie schlecht, ..... wenn man das Geld dafür übrig hat.

    Meine TA Kosten sind gigantisch, man rechne nur alles zusammen, was ich z.B. ab Anfang Dezember 2012 zu zahlen hatte, steht hier alles irgendwo in meinem Tagebuch.

    Und ich füttere FRISCH, kaufe das teure Gemüse, den Endiviensalat, Fenchel, Chinakohl, Staudensellerie, ab und zu frische Kräuter, Möhren mit Grün, Kohlrabi (weil ich die Blätter haben will) und auch die Paprika für die Meerschweinchen zu normalen Preisen... und das für 34 Kaninchen und jetzt nur noch 4 Meerschweinchen.

    Ich füttere 2x täglich reichlich Frischfutter.... vielleicht könnt ihr euch ansatzweise vorstellen, was da für Futterkosten zusammenkommen, draußen Wiese pflücken geht hier noch nicht.

    Da geht nicht mehr viel Extra, ist einfach so.

    Und der nächste Zahnpatient wird mit Sicherheit kommen, bei Filou ist es z.B. immer nur eine Frage der Zeit, bis er wieder mit einem Narkosetermin dran ist, und das Geld dafür muss dann da sein.


    Sammy war heute wieder beim TA.

    Beim Spülen kam noch mehr Eiter..... und jetzt gibt es Veracin.
    Laserbehandlung gab es auch wieder.

    Drückt Sammy mal die Daumen, dass er das Veracin verträgt.

    Die TÄ, die heute Dienst hatte, war bei der OP damals nicht dabei und hatte Sammy noch nicht gesehen.
    Sie hätte am liebsten einen Schnitt gemacht, damit der Eiter abfließen kann.... aber sie wollte das jetzt nicht ohne Rücksprache mit meiner TÄ einfach entscheiden.

    Also weiterhin doof alles.... und eine neue Rechnung gab es auch mal wieder.

    Vom 07.03 bis zum 16.03. für Sammy, Feli, Filou, Schlappi, Shari ..... 140,29 €.
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  8. #3808
    Solidarisch mit Silke Avatar von veganinchen
    Registriert seit: 02.08.2008
    Ort: im Norden
    Beiträge: 1.767

    Standard

    Und, verträgt er es? Ich hätte es jetzt auch gegeben, um die Ursache in den Griff zu kriegen. Da ist evtl. Futterunlust das geringere Problem - denke ich. Nach meiner Erfahrung vertragen die meisten Veracin ganz gut.
    Gute Besserung und *daumendrück* weiter für Sammy


    Echt, geben die dir auf dem Markt oder so nicht Kohlrabiblätter etc. aus der Restekiste?
    "... Unterhalb der Räume, in denen millionenweise die Kulis der Erde krepieren, wäre dann das unbeschreibliche, unausdenkliche Leiden der Tiere, die Tierhölle in der menschlichen Gesellschaft darzustellen, der Schweiß, das Blut, die Verzweiflung der Tiere."
    aus Max Horkheimer, Der Wolkenkratzer
    nach oben 

  9. #3809
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von veganinchen Beitrag anzeigen
    Und, verträgt er es? Ich hätte es jetzt auch gegeben, um die Ursache in den Griff zu kriegen. Da ist evtl. Futterunlust das geringere Problem - denke ich. Nach meiner Erfahrung vertragen die meisten Veracin ganz gut.
    Gute Besserung und *daumendrück* weiter für Sammy


    Echt, geben die dir auf dem Markt oder so nicht Kohlrabiblätter etc. aus der Restekiste?
    Er frisst noch.

    Aber ich will mich nicht zu früh freuen, es kam bei meinen Kaninchen manchmal vor, dass erst 24 Stunden nach der 1. Gabe mit Futterverweigerung reagiert wurde.

    Die meisten vertragen es gut, das stimmt.

    Wenn ich Glück habe, bekomme ich Möhrengrün auf dem Markt. Wenn gerade vorher jemand da war, hab ich Pech gehabt. In verschiedenen Läden schaue ich täglich in die Gemüseabfalltonnen und finde manchmal Kohlrabiblätter, Möhrengrün, Blätter vom Wirsingkohl oder vom Blumenkohl.

    Aber der größte Gemüsestand auf dem Markt braucht das Grüne selber für die eigenen Tiere, sie geben nichts davon ab.
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  10. #3810
    Solidarisch mit Silke Avatar von veganinchen
    Registriert seit: 02.08.2008
    Ort: im Norden
    Beiträge: 1.767

    Standard

    Zitat Zitat von Silke R. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von veganinchen Beitrag anzeigen
    Und, verträgt er es? Ich hätte es jetzt auch gegeben, um die Ursache in den Griff zu kriegen. Da ist evtl. Futterunlust das geringere Problem - denke ich. Nach meiner Erfahrung vertragen die meisten Veracin ganz gut.
    Gute Besserung und *daumendrück* weiter für Sammy


    Echt, geben die dir auf dem Markt oder so nicht Kohlrabiblätter etc. aus der Restekiste?
    Er frisst noch.

    Aber ich will mich nicht zu früh freuen, es kam bei meinen Kaninchen manchmal vor, dass erst 24 Stunden nach der 1. Gabe mit Futterverweigerung reagiert wurde.

    Die meisten vertragen es gut, das stimmt.

    Wenn ich Glück habe, bekomme ich Möhrengrün auf dem Markt. Wenn gerade vorher jemand da war, hab ich Pech gehabt. In verschiedenen Läden schaue ich täglich in die Gemüseabfalltonnen und finde manchmal Kohlrabiblätter, Möhrengrün, Blätter vom Wirsingkohl oder vom Blumenkohl.

    Aber der größte Gemüsestand auf dem Markt braucht das Grüne selber für die eigenen Tiere, sie geben nichts davon ab.

    Super, er soll schön weiter futtern



    Hm, das ist natürlich doof. Ja, mal kriegt man viel, mal wenig...
    "... Unterhalb der Räume, in denen millionenweise die Kulis der Erde krepieren, wäre dann das unbeschreibliche, unausdenkliche Leiden der Tiere, die Tierhölle in der menschlichen Gesellschaft darzustellen, der Schweiß, das Blut, die Verzweiflung der Tiere."
    aus Max Horkheimer, Der Wolkenkratzer
    nach oben 

  11. #3811
    Alle Macht den Tieren Avatar von Mimmi
    Registriert seit: 29.10.2010
    Ort: Hamburg
    Beiträge: 1.403

    Standard

    Wir Drücken ganz fest weiter die Daumen für Sammyschatz
    nach oben 

  12. #3812
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von Mimmi Beitrag anzeigen
    Wir Drücken ganz fest weiter die Daumen für Sammyschatz
    Danke!

    Noch ist alles gut, Sammy hat jetzt 2 x Veracin bekommen.

    Morgen ist Kontrolltermin....
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  13. #3813
    Ex Aktive Avatar von NicoleK
    Registriert seit: 24.02.2010
    Ort: Kreis Borken
    Beiträge: 2.205

    Standard

    Zitat Zitat von Silke R. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mimmi Beitrag anzeigen
    Wir Drücken ganz fest weiter die Daumen für Sammyschatz
    Danke!

    Noch ist alles gut, Sammy hat jetzt 2 x Veracin bekommen.

    Morgen ist Kontrolltermin....
    Puuh super
    nach oben 

  14. #3814
    Aktive Avatar von Inga
    Registriert seit: 26.03.2007
    Ort: Bistensee
    Beiträge: 902

    Standard

    Sammy,ich drücke auch weiter alle Daumen!Ein Gute-Nacht-Kuss für Dich und Schnuffelchen!
    Inga
    PS:Klar würde ich allen gerne einen Kuss senden,aber dann lynchst Du mich,oder Silke?
    [IMG][/IMG]
    nach oben 

  15. #3815
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Zitat Zitat von Inga Beitrag anzeigen
    Sammy,ich drücke auch weiter alle Daumen!Ein Gute-Nacht-Kuss für Dich und Schnuffelchen!
    Inga
    PS:Klar würde ich allen gerne einen Kuss senden,aber dann lynchst Du mich,oder Silke?
    Wenn ich sie dann alle noch küssen muss von dir, liebe Inga, komm ich nie ins Bett.

    Ein Kuss für Meeri Schnuffi und ein Kuss für Sammy reicht.
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  16. #3816
    Aktive Avatar von Inga
    Registriert seit: 26.03.2007
    Ort: Bistensee
    Beiträge: 902

    Standard

    Hmm,dachte ich mir
    [IMG][/IMG]
    nach oben 

  17. #3817
    Bunny-Village, a home for special-needs rabbits Avatar von Silke R.
    Registriert seit: 26.11.2006
    Ort: Schleswig-Holstein
    Beiträge: 5.210

    Standard

    Sammys Appetit lässt deutlich nach.... ich habe wieder angefangen zuzufüttern.

    Dafür kam heute deutlich weniger Eiter.

    Richtig freuen kann ich mich noch nicht, dieses traurige einsame Kerlchen schafft mich.


    Große Freude machen mir dafür meine beiden Schneehasis, die immer noch fröhlich und fleißig Schnee schieben und buddeln, es hat heute wieder so viel geschneit, sogar auf die Terrasse vom Kaninchenhaus.....

















    Meine beiden Gäste sind noch da, und inzwischen ist auch Pucki zutraulicher geworden.



    Sammy hat am Mittwoch wieder TA Termin..... ich hoffe, er fängt bald wieder an vernünftiger zu fressen.
    Liebe Grüße von Silke

    True happiness is not attained through self-gratification, but through fidelity to a worthy purpose. H. Keller
    nach oben 

  18. #3818
    Aktive Avatar von Inga
    Registriert seit: 26.03.2007
    Ort: Bistensee
    Beiträge: 902

    Standard

    Och Mensch Sammy Du hast so viel gepackt,nun darfst Du doch nicht aufgeben!!!!
    Silke
    [IMG][/IMG]
    nach oben 

  19. #3819
    Solidarisch mit Silke Avatar von veganinchen
    Registriert seit: 02.08.2008
    Ort: im Norden
    Beiträge: 1.767

    Standard

    Ach man. Wie lange soll Sammy denn das Veracin bekommen? Super jedenfalls, dass es offenbar wirkt!
    D. h. daumendrücken, bis er eiter- und damit veracinfrei ist und wieder selbst futtern mag


    Die Schneehasis und Schweinchen sind super
    "... Unterhalb der Räume, in denen millionenweise die Kulis der Erde krepieren, wäre dann das unbeschreibliche, unausdenkliche Leiden der Tiere, die Tierhölle in der menschlichen Gesellschaft darzustellen, der Schweiß, das Blut, die Verzweiflung der Tiere."
    aus Max Horkheimer, Der Wolkenkratzer
    nach oben 

  20. #3820
    Ex Aktive Avatar von NicoleK
    Registriert seit: 24.02.2010
    Ort: Kreis Borken
    Beiträge: 2.205

    Standard

    Sammy du musst fressen

    Ui da liegt ja noch ne Menge Schnee, ich glaub es reicht allmählich
    Aber die Schneehasis sind toll
    nach oben 

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bunny-Village ab 2017
    Von Silke R. im Forum Forumsmitglieder und ihre Tiere *
    Antworten: 649
    Letzter Beitrag: 11.07.2018, 13:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •