Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Von Pellets auf Frischfutter

  1. #1
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard Von Pellets auf Frischfutter

    Hallo zusammen,

    wie stelle ich zwei (von vier) Kaninchen am besten von Pelletfutter auf Frischfutter um?

    Lg, Julia

  2. #2
    Trauert um Fussel und freut sich für Terence... Avatar von feiveline
    Registriert seit: 23.09.2013
    Ort: Nordlicht
    Beiträge: 11.075

    Standard

    Schmeiß Wiese ins Gehege und biete morgens und abends noch ein Minimahlzeit Pellets an.
    Wer gerne hilft ist hier http://www.kaninchenschutzforum.de/s...d.php?t=104675 richtig...

  3. #3
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard

    Wo bekommt man die den her? Fressnapf? Ich habe noch nie Pellets gefüttert

  4. #4
    Villa Flickwerk Avatar von Meike
    Registriert seit: 04.06.2009
    Ort: Buseck (Gießen)/Hessen
    Beiträge: 1.981

    Standard

    Welche Pellets bekommt das Kaninchen denn?
    Liebe Grüße von den 16 Pfoten
    In Memory: Chipsy 30.12.09 & Peppels 11.03.10 & Casimir 29.03.10 & Louis 03.08.11 & Bonny 07.03.12 & Whisky 28.07.13 & Caja 26.05.14 & Tulip 30.09.15 & Samson 15.03.18

  5. #5
    Trauert um Fussel und freut sich für Terence... Avatar von feiveline
    Registriert seit: 23.09.2013
    Ort: Nordlicht
    Beiträge: 11.075

    Standard

    Nimm Cunis aus dem Fressnapf...
    Wer gerne hilft ist hier http://www.kaninchenschutzforum.de/s...d.php?t=104675 richtig...

  6. #6
    Banausenbändigerin Avatar von inwi
    Registriert seit: 20.07.2015
    Ort: NRW zwischen Aachen + Heinsberg
    Beiträge: 1.198

    Standard

    Sind das die 2 Mädels aus dem Tierheim, die bei dir einziehen sollen?
    Vielleicht besteht ja die Möglichkeit, die Umstellung schon im Tierheim zu beginnen.

    Alternativ kann man dir dort bestimmt sagen, welche Pellets dort verfüttert werden und wo die zu besorgen sind.
    Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut,
    sondern auch für das, was man nicht tut.

    -Laotse-

  7. #7
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard

    Ja genau, die beiden sind da aktuell noch. Super Tipp!
    Und ansonsten einfach Frischfuttwer anbieten, aber auch noch Peletts füttern und meine beiden bekommen dann auch welche?

  8. #8
    Trauert um Fussel und freut sich für Terence... Avatar von feiveline
    Registriert seit: 23.09.2013
    Ort: Nordlicht
    Beiträge: 11.075

    Standard

    Gib ihnen alleine ein paar Pellets und ansonsten allen nur Wiese.
    Lediglich bei Kohl würde ich noch aufpassen.
    Wer gerne hilft ist hier http://www.kaninchenschutzforum.de/s...d.php?t=104675 richtig...

  9. #9
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard

    Blähen Kohlrabiblätter auch?
    Meine bekommen aktuell hauptsächlich Äste, Kohlrabiblätter, Karottengrün und Selleriegrün. Da es hier so lange nicht geregnet hat finden wir kaum noch Wiese :/

  10. #10
    Trauert um Fussel und freut sich für Terence... Avatar von feiveline
    Registriert seit: 23.09.2013
    Ort: Nordlicht
    Beiträge: 11.075

    Standard

    Nein, Kohlrabiblätter kannst Du Ihnen in Maßen geben...
    Wer gerne hilft ist hier http://www.kaninchenschutzforum.de/s...d.php?t=104675 richtig...

  11. #11
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard

    Super! Dann bekommen meine eigentlich gar nicht so wirklich Kohl! Eher im Winter dann, aber bis dahin ist noch Zeit

  12. #12
    Auf den Hund gekommen Avatar von Mottchen
    Registriert seit: 10.08.2011
    Ort: Hier
    Beiträge: 23.640

    Standard

    Ich würde das langsam anfüttern, wenn es keine Wiese ist.
    Auch Kohlrabi kann blähen und zu Matsch führen
    Für immer im Herzen Mo April 2005-29.12.2013Mottchen Nov 2008-14.01.2015

  13. #13
    14-facher PS-Versager Avatar von mausefusses
    Registriert seit: 10.08.2009
    Ort: 22846 nähe HH
    Beiträge: 12.213

    Standard

    Ich stelle immer direkt um da ich meistens mit Tieren zu tun habe dessen vorige Nahrung ich gar nicht kenne, also gibt es das was es hier nun einmal gibt.
    Gab noch nie Probleme.

  14. #14
    Neu-Aktives Mitglied Avatar von Julia M.
    Registriert seit: 18.04.2018
    Ort: Wolfenbüttel
    Beiträge: 96

    Standard

    Die im Tierheim haben schon ziemlich umgestellt und die beiden bekommen wohl dort schon frisches Futter und daher sollte es jetzt kein Problem werden 😊

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 17:26
  2. Rodicare Pellets
    Von dafi im Forum Krankheiten *
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 21:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •